Mittwoch, 22. August 2007

htaccess-Generator

Mit einem .htaccess-File kann man bestimmte Parameter eines Apache-Webservers beeinflussen, ohne dass man an den Konfigurationsdateien 'rumfummeln muss. In vielen Fällen werden die Seiten ja von anderen betrieben (in meinem Falle z.B. Strato und Revido), so dass man gar keinen tiefen Einblick in die Konfig bekommen kann.

Mittels htaccess ist unter anderem möglich, den Zugriff auf bestimmte IP-Addressen zu beschränken oder Verzeichnisse mit einem serverbasierten Passwortschutz zu versehen. Mehr Infos gibt es in der Wikipedia.
Wofür ich es brauche? Kommt noch ...

Harbeck bietet nun ein sehr schöne, interaktive Weboberfläche an, um htaccess-Dateien zu erstellen ohne den händischen, fehlerträchtigen Weg gehen zu müssen.
Daumen hoch für diesen Service!

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht