Mittwoch, 26. September 2007

Nochmal pre-Tag

Urgs, der IE nervt.
Gebe ich ja ungern zu, ist aber so. Für mich unklar, warum er die Scrollbar innerhalb des definierten Bereichs hinzufügt und nicht außerhalb, so wie es Firefox macht.
Ich habe den pre-Code nochmal überarbeitet, unten musste jetzt ein Padding rein, das dafür sorgt, dass die horizontale Scrollbar den Textinhalt nicht abschneidet. Die (unnötige) vertikale Scrollbar habe ich mit

overflow-y: hidden;

ausgeblendet (das ist IE-spezifisch :-( )

Hier also der aktuelle Stand, besser geht's erstmal nicht.
pre {
font: 0.8em 'Courier New', Courier, Fixed, monospace;
color: #eeeecc;
white-space: nowrap;
background : #335579;
width : 390px;
overflow : auto;
border : 2px solid #558866; /*highlight color */
padding : 15px 5px 15px 5px;
overflow-y: hidden;
}

Beim Internet Explorer 7 sieht eine Codebox mit überlanger Zeile etwas asymmetrisch aus:

Im Firefox geht's eindeutig besser:

Ich lasse es jetzt so ...

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht