Dienstag, 11. Dezember 2007

Ergänzung es-f 0.8.0

Die aktuelle Version des esniper frontends stellt die Userverwaltung um, was bei meinem gestern abend getätigten Update dazu führte, dass ich mich nicht mehr einloggen konnte.

Genau genommen, wurde die Funktion entfernt, dass die User-Passwörter host-spezifisch verschlüsselt werden. Somit muss man beim bzw. nach dem Update dem User (oder eben allen, wenn man mehrere hat) ein neues/altes Passwort verpassen.

Dazu einfach am Ende des Update-Prozesses den User "überschreiben". Falls man das (wie ich) nicht gemacht hat, kann man im Nachgang die Setup-Seite erneut aufrufen, indem man an die Basis-URL den Pfad "setup/index.php" anhängt. Dort wird man dann wiederum per Webinterface durch den Setup-Prozess geführt und kann ganz am Ende die Einstellungen für den/die User korrigieren ...

Es ist übrigens nicht notwendig, den alten User zu löschen, ein "re-define" reicht ;)

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht