Samstag, 28. Juni 2008

Blogger in Draft: Updates

Der Beta-Dienst von Blogger (Blogger in Draft) hat ein paar interessante Updates von Google spendiert bekommen.

So ist es jetzt u.a. möglich, dass man Blogger in Draft als Standard-Seite benutzt, also auch dann dort landet, wenn man eigentlich http://www.blogger.com in die Adresszeile eingibt.

BiD

Für diejenigen, die Blogger in Draft nicht kennen: Hier werden Features für Blogger angeboten, die sich derzeit im Beta-Stadium befinden. Viele schaffen es später in das normale Blogger, andere auch nicht. Nutzen kann man sie aber über die Draft-Seite schon jetzt :-)

Was ist noch neu?

Ein überarbeiteter Editor, hauptsächlich im Umgang mit Bildern. seitdem ich aber fast ausschließlich den Windows Live Writer zum Schreiben nutze, spielt das kaum eine Rolle für mich.

Was mir am besten gefällt, ist die neue Möglichkeit, die Kommentare direkt unter dem Artikel abgeben zu können.

comments

Damit sollte der Layout-Bruch zwischen Blog und Kommentaren nicht mehr ganz so krass ausfallen. Ich stelle es also gleich mal um :-)

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht