Samstag, 23. August 2008

Geschichte zum Anfassen ...

... haben wir gestern erlebt. Und zwar im Bunker 17/5001, dem Standort des Nationalen Verteidungsrates im Krisenfall. Es war sehr interessant und ist eine Empfehlung für jeden, der 2h Zeit übrig hat und sich ein bissel für Militärtechnik oder aktuelle, deutsche Geschichte interessiert.

Dispatcher-Raum Das Gebäude kann man noch bis Ende Oktober besichtigen, danach wird der Bunker verschlossen, um weiterem Vandalismus vorzubeugen.

Also, ergreift eure Chance, sowas sieht man sicher nicht alle Tage :-)

Im guten, alten Brandenburg gibt es noch das ein oder andere Stück Bunker-Geschichte zu entdecken, lest euch einfach mal bei Wikipedia ein.

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht