Donnerstag, 4. Dezember 2008

Weihnachten naht ...

Da ist sie also auch wieder - die Zeit der Betriebsweihnachtsfeiern, die allerorts schon in vollem Gange sind. Meine Frau kann ein Lied davon singen, dass nicht alle Feiernden entspannt und gutmütig gelaunt sind. Aber das ist wohl ein anderes Thema :-(

Heute feiert auch meine Firma. Die neue Firma. Die gekaufte Firma.

Was heißt das?

Wir werden im Großen und Ganzen im gleichen Team feiern, das auch letztes Jahr die weihnachtliche Zeit zusammen eingeläutet hat.

Wo ist dann der Unterschied?

Dieses Jahr darf ich meine Getränke und Essen selber zahlen, denn die Firma zahlt dafür nix. Also sozusagen privat organisiert :-)

Das hat man nun davon, wenn man mehr als 60.000 Kollegen hat ...

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht