Donnerstag, 31. Juli 2008

Meine Youtube-Favoriten (Juli 2008)

Dieses Mal ein Sammlung ohne Sinn und Verstand. :-)

Zur Sachsenring-Rekapitulation und extra für meine Atze das Feuerwehrvideo-Werbevideo (das gute Auto-Lösch-Video vom Ankerberg ist ja leider nicht mehr verfügbar):

Apropos Feuerwehr - das hier brennt bestimmt auch ...

Zum Abschluss mal was ganz anderes - Masochisten-TV :-)


Weiter »»

Mittwoch, 30. Juli 2008

Miranda und MSN

Die schon berichtete Inkompatibilität zwischen Miranda 0.7.8 und MSN existiert immer noch.

Allerdings gibt es ein paar verwertbare Statements im englischen Miranda-Forum. Ich habe mich gegen das Warten und für das Ändern des Passwortes entscheiden.

Und tatsächlich: Der Einsatz von Kleinbuchstaben und Ziffern (KEINE Sonderzeichen oder Großbuchstaben!) hat dafür gesorgt, dass Miranda sich wieder verbinden konnte.

Schauen wir mal, wie lange das andauert ... ;-)


Weiter »»

Wer mag Rätsel?

Nokia anscheinend.

In der Download-Applikation von S60-Telefonen (in einer eingedeutschten Oberfläche auch gern "Laden!" genannt) ist jetzt die Sektion "Secret" aufgetaucht. Dort gibt es Ringtones und Wallpaper und eine Applikation mit dem tollen Namen "The Application".

Alles sehr rätselhaft und mysteriös.

Was mag sich nur dahinter verbergen?

Das Programm erlaubt die Eingabe eines vierstelligen Codes, der angeblich auf www.openatownrisk.com zu finden sei. Hmm.

Da gibt's nicht soviel zu sehen, ein paar Hinweise finden sich vielleicht im HTML-Quelltext aber mich hat das noch nicht weiter gebracht.

Hier mal noch ein paar Screenshots. Wer weiter kommt, möge sich melden (habe noch nicht gegoogelt, vielleicht gibt's ja die Lösung schon im Netz!) ...

Laden! The Application Der Code?

Schon Ideen?


Weiter »»

Dienstag, 29. Juli 2008

Mobile Homepage, Teil 2

Wie angekündigt, habe ich den Blog4Mobile-Jungs/Mädels mal 'ne nette Mail geschrieben und sogar eine sehr schnelle und freundliche Antwort erhalten, die ich euch nicht vorenthalten will.

Hallo Herr Ruprecht,
vielen Dank für Ihr Mail und Ihre Anregung.
In der Tat planen für künftig zu diesem Thema sogar einen Schritt weiter zu gehen: Der Blogbetreiber soll die Möglichkeit haben, im Backend FTP-Zugangsdaten zum eigenen Server zu hinterlegen, so daß der mobile Blog dann jeweils dorthin gepusht und dann auch regelmäßig geupdated wird.
Dies ermöglicht dann den Betrieb des mobilen Blogs unter der eigenen Domain. Voraussetzung werden jedoch dann Werbeeinblendungen sein.
Dies setzen wir  nach der Beta Phase um, dann wenn wir die
Werbevermarktung starten. Das wird sicherlich noch ein paar Monate dauern. Trotzdem leite ich Ihre Anregung an die Technik weiter, ob eine Änderung wie Sie sie vorschlagen möglich und sinnvoll ist. So hätten Sie dann auch eine kurzfristige Lösung zur Verfügung.
Wir geben Ihnen dann Bescheid.
--
Herzliche Grüsse
Kundenservice Blog4Mobile
Ursprünglich will ich die Mobilversion von Knecht Ruprechts Sammelsurium unter der üblichen Subdomain "m" zugänglich machen, aber mit den relativen CSS-Verlinkungen wird das nix.
(Schaut selber mal, die Umleitung an sich ist ja schon geschaltet: http://m.knecht-ruprecht.info/ - doch etwas unansehnlich ohne Stylesheets :-( )
Aber das Gesagte von Blog4Mobile klingt doch gut, warten wir's ab. :-) Und die Querfinanzierung über Werbung ist ein gängiges Modell, man muss halt nur sehen, wie aufdringlich die ganze Sache dann ist und was dort im Detail beworben wird ...
Weiter »»

Laguna Seca

Ich habe das MotoGP-Rennen vom vorletzten Wochenende leider nicht verfolgen können. Aber hier ein paar Eindrücke vom Kampf zwischen Rossi und Stoner.

Das macht Lust auf mehr ... :-)


Weiter »»

Sonntag, 27. Juli 2008

In Dortmund ...

... hat's genieselt :-(

OMG!


Weiter »»

Samstag, 26. Juli 2008

Mobile Homepage!

Ich bin mal wieder über einen neuen Service gestolpert: Blog4Mobile!

Blog4Mobile richtet eine persönliche Webseite ein, die für mobile Geräte (Handys, PDAs usw.) optimiert ist - also kleine Bilder, kleinere Schriftsätze um weniger zu scrollen etc. pp.

Ich habe das natürlich gleich mal ausprobiert, da ich schon immer eine Handy-optimierte Seite von meinem Blog haben wollte.

Die Details muss ich mir noch anschauen, aber hier geht's zur aktuellen Mobilversion!

Technisch funktioniert's relativ einfach: Der Content der Mobilseite wird direkt aus dem RSS-Feed meines Blogs generiert.

Leider werden die CSS-Stylesheets momentan mit relativen Pfaden eingebunden, so dass die Umleitung mittels Subdomain nicht viel bringt. Ich schreibe mal 'ne Mail ... :-)

Weiter geht's ...


Weiter »»

Freitag, 25. Juli 2008

MSN-Login-Probleme mit Miranda

Seit einigen Tagen gibt es immer mal Anmeldeprobleme im MSN-Netzwerk, wenn man mittels Miranda zugreifen will. Im Forum ist man (noch) der Meinung, dass es ein Serverproblem ist - so ganz kann ich das nicht glauben, mit dem Live Messenger klappt der Login ohne Probleme ...

Hmm.

Abwarten. Tee trinken.


Weiter »»

Mittwoch, 23. Juli 2008

Chatten im Blog: Hab.la

hab.la Bei Holli bin ich auf eine interessante Chat-Funktion für Webseiten gestolpert: Hab.la!

Worum geht's? Mittels eines Webservices kann man ein kleines Chatfenster in die eigene Webseite integrieren um mit mir zu chatten (wenn ich denn gerade online bin). Die Idee ist witzig und deswegen habe ich den Dienst auch mal aktiviert.

Ihr findet also in der rechten, unteren Ecke ein kleines Popup-Fensterchen, das zum Chatten einlädt.

Die technische Anbindung erfolgt über GoogleTalk, das ich bei mir in Miranda Fusion mittels folgender Anleitung eingebunden habe.

Die Sache funktioniert ganz gut, das Chatfenster kann man auch in gewissen Grenzen den eigenen Bedürfnissen anpassen. Einziger Schwachpunkt, den ich bisher ausmachen konnte: Es gehen nur 5 gleichzeitige Chats/Verbindungen - aber ich denke, so häufig wird man das eh nicht nutzen.

Wenn's zu sehr nervt, fliegt es eben wieder raus :-)

Ihr könnte ja mal eure Erfahrungen posten, die Kompatibilität mit den verschiedenen Browsern ist auch eine interessante Frage. So scheint in Maxthon das erste Laden der Seite nicht klappen. Beim Reload geht's dann. Hmm.


Weiter »»

Dienstag, 22. Juli 2008

QuickOffice 5.0 für Symbian: Nur 1 Dollar

Habe gerade was interessantes bei Symbian.mobi gelesen und ich muss sagen - es funktioniert!

Ich habe obige Software für weniger als einen Euro erstanden! Sowas nennt man Schnäppchen und das ein oder andere Office-Dokument verirrt sich ja doch mal auf mein Handy. ;-)

Nette Aktion vom Hersteller ...

(Ach so, die Aktion gilt nur HEUTE - wobei das sicherlich von der Zeitzone abhängig ist!)


Weiter »»

Windows Search 4.0

Seit Anfang Juni gibt es die Version 4 von Windows Search, also der legitime Nachfolger der Windows Desktop Search 3.x

Ich habe mich lange gesträubt, eine lokale Suchmaschine mit Volltextindizierung einzusetzen, aber wenn man mal mit Microsoft Vista (da gibt's das schon als Standard) gearbeitet hat oder die Integration von Windows Search in Outlook 2007 genossen hat, will man es nicht mehr missen.

Was gibt es neues in Vergleich zu meiner bisher eingesetzten Version:

  • verbesserte Performance
  • Unterstützung von EFS
  • Einbindung von Indizes anderer Rechner/Server
  • Rollback Recovery: Man kann zu einem funktionierenden Index zurückkehren

Hier zum Download (wird später per Windows/Microsoft Update angeboten).


Weiter »»

Sonntag, 20. Juli 2008

Sachsenring 2008 - so war's!

So, die Bilder von unserer diesjährigen MotoGP-Stippvisite sind online. Dazu muss man nix weiter sagen - außer danke an Karschti für seine Beiträge :-)


Weiter »»

Freitag, 18. Juli 2008

Rating = Bewertung

Blogger (oder besser: Blogger in Draft) hat über Nacht klammheimlich das Rating-Widget von Englisch auf Deutsch umgestellt.

Sehr begrüßenswert, so sieht es jetzt folgendermaßen aus:

Rating-Widget nun auf deutsch Allerdings musste ich im Layout-Template die Breit des Elements auf 280 Pixel setzen, damit es ohne Scrollbars angezeigt wird. Die entsprechende Stelle findet ihr ganz einfach im Code, wenn ihr in den Layout-Settings eures Blogs auf "HTML bearbeiten" geht und dort dann das Häkchen bei "Vorlagen zum Erweitern von Widgets" setzt. Jetzt könnt ihr nach "rating" suchen und solltet in der Nähe des Treffers folgendes Code-Fragment finden:

g:width='280'

Die Zahl bestimmt die Breite in Pixeln, einfach mal ein bissel rumprobieren :-)


Weiter »»

Sehr geil!

Sowas verpasst man, wenn man nicht direkt auf dem Ankerberg pennt. Und Seven Nations Army wieder mit dabei :-)

(Danke an Stuffi für diesen Tipp!)


Weiter »»

Mittwoch, 16. Juli 2008

Ab ins 3. Schuljahr ...

ZeugnisausgabeAber zuerst sind ja mal Ferien!

Jule hat die 2. Klasse überstanden und zum ersten Mal gab es ein richtiges Zeugnis mit ebenso richtigen und wichtigen Zensuren.

Und was soll ich sagen?

Nette und ich sind super zufrieden :-)

Es gab auch schwere Zeiten im vergangenen Schuljahr aber das Ergebnis entschädigt ja doch. Wenn ich doch auch schon mal Urlaub hätte, aber ein paar Wochen muss ich noch durchhalten. Morgen geht's erstmal wieder dienstlich nach Düsseldorf ...


Weiter »»

Dienstag, 15. Juli 2008

Noch mehr Tuning ...

Nach dem Bauschaum-Tuning bin ich noch über weitere, interessante Projekte gestolpert :-)

Ich glaube, ich gehe gleich mal zu Praktiker und werde den Mini mal zum Hummer aufmotzen ...

Honda NSX zu Ferrari F50

Auch nicht schlecht ist das Ostblock-Tuning - Teil 1 und Teil 2!

Der TÜV ist definitiv ein deutsche Erfindung, hehe ;-)


Weiter »»

Platz 4!!!

Unser oberhammergeiles Youtube-Ankerberg-Sachsenring-Motorrad-Party-2008-Video ist momentan auf Platz 4 der heute am meisten angesehenen Videos der Kategorie "Autos & Fahrzeuge" :-)

Youtube Top 4 Okay, der Abstand zu den Top 3 ist relativ (*hust*) groß, aber was soll's - wir konkurrieren hier gegen professionelle Produktionen. Also, hier nochmal das Video in seiner ganzen Pracht! Genießt die Ankerberg-Variante von Farin Urlaubs "Zehn" :-)


Weiter »»

Neues Nokia-Spielzeug: FlipSilent

Okay, ich muss zugeben, dass es gar nicht neu ist: Bei FlipSilent handelt es sich um eine kleine Freeware-Anwendung, die den Neigungs- bzw. Beschleunigungssensor im N95 8GB (oder anderen kompatiblen Telefonen) nutzt.

RotateMe ist vermutlich die bekannteste Anwendung aus diesem Bereich, aber FlipSilent erfüllt einen sehr speziellen Zweck. Mit installierter Anwendung ist es möglich, dass man bei eingehenden Anrufen oder nervenden Erinnerungen sofortige Stille erzielt, indem man das Telefon einfach auf die andere Seite dreht.

Hier mal die Videoanleitung dazu ...

Den Download gibt es auf der FlipSilent-Homepage (ganz unten), dort findet ihr auch weitere Infos und andere Programme des Autors.


Weiter »»

Montag, 14. Juli 2008

QR-Plugin für Maxthon

QR-Code (Was heißt das nur?) Im Maxthon-Forum hat sich nach meiner Anregung ein edler "Spender" bereit erklärt, ein QR-Code-Plugin für Maxthon zu schreiben.

Links seht ihr den/einen Output.

Nette Sache und danke an Underdose.

Und? Was ist hier kodiert? :-)

Download für M2!


Weiter »»

Back from Sachsenhölle

Regenwettter auf dem Sachsenring Das auf dem Bild war der gestrige Tag - stundenlanges Sitzen auf einer total verregneten Tribüne. Aber was soll's - das Wochenende am (und nur bedingt) auf dem Ankerberg war wieder mal erste Sahne.

Sachsenring MotoGP 2008 liegt wieder hinter uns und und ich freue mich schon auf 2009!

Stuff hat auch schon Manöverkritik betrieben und ich kann ihm eigentlich nur vollends zustimmen. Insbesondere unsere Camping-Location war allererste Sahne. Die Randbedingungen am Fuße des Ankerbergs waren noch nie so gut. Und wir konnten auch noch nie so fix das Gebiet verlassen, genau 2,5h von der Goldbachstraße bis Berlin Mitte!

Anbei noch ein paar Eindrücke, die das Erlebte aber nur sehr eingeschränkt wiedergeben. Mehr davon findet ihr auch in meinem Youtube-Profil (vieles auch von Stuffi). Eventuell kommt auch noch was hinzu, falls Karschti etc. ihre Videos noch zur Verfügung stellen.

White Stripes regieren auch am Ankerberg :-)


Weiter »»

Donnerstag, 10. Juli 2008

Bauschaum-Tuning!

Also, wenn das mal nicht ist: Was kann man mit Bauschaum alles anstellen?

Schaut hier!

Okay, der Sicherheitseffekt ist vermutlich zu vernachlässigen aber optisch hat es was ;-)


Weiter »»

Brummbrummbrumm!

Da ist es wieder, das Gefühl der Vorfreude auf den Sachsenring 2008. Wenn doch nur die Aussichten auf das Wetter besser wären.

Grrr.

Stuffi hat die diesjährigen Fakten ja schon gut zusammengefasst, was gibt es also noch zu erwähnen?

Morgen früh noch vor 5 Uhr (MORGENS!!!!) geht's los, ich hoffe, ich vergesse nichts :-) Zum Beispiel Herrn Stuff, muahahahaha!

Ann alle Daheimgebliebenen - nicht traurig sein: Ihr verpasst nur das Motorradereignis des Jahres 2008 ;-)

Wenn es Akku, technische Möglichkeiten und Lust und Laune hergeben, melde ich mich vielleicht auch mal von unterwegs ...

Euch allen ein schönes und trockenes Wochenende!


Weiter »»

Dienstag, 8. Juli 2008

Steuerzahlergedenktag 2008

Heute ist es soweit: Herzlichen Glückwunsch uns allen zum diesjährigen Steuerzahlergedenktag!

Was das für ein Tag ist?

Nun, rein statistisch betrachtet, hat jeder deutsche Arbeitnehmer bis 7:57 Uhr des heutigen Tages nur für den Staat gearbeitet. Also alles, was im Jahre 2008 bisher erwirtschaftet wurde, ging in Form von Steuern u.ä. direkten und indirekten Abgaben an den Fiskus.

Ab jetzt (7:58 Uhr) sieht die Sache ganz anders aus :-) Alles, was ihr jetzt verdient, wandert (theoretisch) in die eigene Tasche. Nun ja, rein statistisch betrachtet. Der Gehaltszettel am Ende des Monats wird sicherlich etwas anderes sagen.

Wer jetzt mal drüber nachdenkt, wird merken, dass schon mehr als ein halbes Kalenderjahr hinter uns liegt. Daraus kann man direkt ableiten, wieviel im Schnitt nach Steuern im Bundesdurchschnitt wirklich übrig bleibt ...

Übrigens: Vor 40 Jahren lag dieser magische Stichtag noch auf dem 1. Juni! :-(


Weiter »»

Montag, 7. Juli 2008

Der Sachsenring ruft ...

Und Stuff und ich hören es schon ganz deutlich. Freitag früh geht's los Richtung Sachsenring, drei Tage Motorengeräusch kurzzeitig unterbrochen von Grillen und Trinken - was für ein Leben! ;-)

Die einzige unbekannte Variable ist das Wetter, aber momentan sehen die Prognosen schon etwas besser aus als Mitte letzter Woche. Hauptsache, es bleibt trocken, der Rest ist fast egal, da kann man sich ja darauf einstellen :-)


Weiter »»

Freitag, 4. Juli 2008

Rating in Blogger

Eine der in Blogger in Draft verfügbaren neuen Funktionen ist das Rating - man kann jetzt also Beiträge bewerten lassen.

Das kann Fluch und Segen zugleich sein, aber trotz allem habe ich die Funktion aktiviert, so wie von Anurag hier beschrieben.

Am Ende eines jeden Beitrags findet ihr also jetzt das Rating, einfach per Mausklick zu bedienen. Viel Spaß.

Wenn zuviel negatives Feedback kommt, schmeiß' ich es wieder raus, hehe :-)


Weiter »»

Donnerstag, 3. Juli 2008

Nokia: Updates am laufenden Band ...

Nokia PC Suite 7.0.6.3 Nokia bleibt nicht untätig und hat ein paar neue Programmversionen veröffentlicht.

Zuerst wäre da die Nokia PC Suite: Sie hat von der Versionsnummer einen großen Schritt getan und steht jetzt bei 7.0.6.3. Das ca. 34MB große Programmpaket für die deutsche Version findet man hier.Nokia PC Suite 7.0.6.3

Übrigens ist die eingebaute Updatefunktion der PC Suite noch nicht auf dem neuen Stand, dort wird immer noch die Version 6.86.9.0 als aktuell angepiesen. Somit ist ein UPdate nur über den Direktdownload (siehe oben) möglich.

Auch Nokia Maps 2.0 hat ein Update bekommen. Wie bei unseren finnischen Freunden üblich, ist es relativ schwer einen Changelog zu bekommen, so dass ich auch hier nichts über die Änderungen sagen kann. Wer übrigens noch die Urversion von Nokia Maps auf seinem Handy hat: Kein Problem, das Programm ersetzt die alte Variante komplett, allerdings benötigt man dann auch neue, kompatible Karten, die man mittels des ebenfalls erneuerten Map Loaders auf die Speicherkarte kopieren kann. Der Upgradevorgagng der Maps-Anwendung kann durchaus ein paar Minuten dauern, das ist also noch kein Grund zur Beunruhigung :-)

Anbei die Links zu beiden Karten-Programmen:

Nokia Maps 2.0.2402

Nokia Map Loader 1.3.12


Weiter »»

Mittwoch, 2. Juli 2008

Signatur der Woche

o
L_
OL

This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.

:-)


Weiter »»

Dienstag, 1. Juli 2008

Mal wieder: neuer Maxthon (2.1.2.649)

Nach der letzten Beta gibt es jetzt die finale Version, zu finden auf der offiziellen Maxthon-Homepage.

Der Changelog entspricht im Wesentlichen der letzten Beta-Version, so dass ich mir eine Wiederholung spare.

Viel Spaß damit :-)


Weiter »»


Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht