Sonntag, 11. Januar 2009

SwissCenter 1.22 im Anflug

Es wird nicht mehr lange dauern, bis SwissCenter in Version 1.22 erscheint.

Wer so lange nicht warten kann (oder will - wie ich!), der sollte immer per Menü auf die letzte Entwicklerversion aktualisieren. Dann bekommt man die Features fast in Echtzeit und kann im Forum entsprechend Feedback liefern.

So wurde seit dem letzten Release u.a. Support für Flickr nachgerüstet, da stehe ich aber noch am Anfang, weil ich Flickr selbst bisher nicht nutze. Wenn man einen der neuen NMTs (Networked Media Tanks) nutzt, die mit SwissCenter kompatibel sind (z.B. Popcorn Hour), kann man sich über die vielen neuen Features erfreuen: Support von VOB und ISO-Dateien zum Abspielen von DVDs oder das Einbinden von Internet-TV-Streams.

Falls ich irgendwann mal einen TFT oder Plasma besitzen sollte, werde ich meine beiden ShowCenter auch gegen einen Popcorn Hour oder ähnliches Gerät ersetzen ;-)

HDMI und eine Vielfalt an Videoformaten sprechen einfach für sich.

Im gleichen Atemzug habe ich mir auch einen Login bei der freien Datenbank "The TVDB" besorgt. Bei TVDB kann jeder Zusammenfassungen und Bildmaterial für Fernsehserien hochladen und anderen Leuten zur Verfügung stellen. Interessant wird das ganze im Zusammenspiel mit SwissCenter - der dort eingebaute TVDB-Parser fragt nämlich die Datenbank ab und ergänzt die Daten einer Fensehserie/folge mit Informationen wie Regisseur, Darsteller, Inhaltsangabe und einem passenden Bild. ;-)

Wie sowas dann auf dem Fernsehgerät ausschaut, präsentiere ich im nächsten Beitrag zu diesem Thema ...

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht