Montag, 2. März 2009

Neuigkeiten vom MINI

Stuffi hat mich auf einen interessanten Artikel bei Heise Autos hingewiesen: In Berlin kann man sich jetzt für einen sechsmonatigen Tests des MINI E bewerben. Dabei handelt es sich um die Elektroversion meines Lieblingsautos Sarcastic

Die erste Tanksäule von Vattenfall steht ja gleich hier um die Ecke in Treptow – aber trotzdem ist der ganze Test kein Pappenstil: Wie im Artikel vorgerechnet muss man im Monat ca. 650 EUR Kosten einkalkulieren. Da muss man ja schon sehr grün ökologisch eingestellt sein, um das aus eigener Tasche zu finanzieren Dont tell anyone

Dafür soll der Mini E 204 PS leisten, was davon auf der Fahrbahn ankommt, sei mal dahingestellt. Zumindest ist die Höchstgeschwindigkeit auf 152 km/h begrenzt. Sicher nichts für Raser und würde für mich keine Alternative zu diesem Prachtkerl darstellen.

Übrigens, den MINI Crossmann würde ich sehr, sehr gerne mal fahren. Erste Bilder sind kürzlich ja auch aufgetaucht …

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht