Mittwoch, 1. April 2009

Amazon bietet DRM-freie Mucke für 5 EUR pro Album

Nachdem Saturn letztens schon das hauseigenen Downloadportal mit einer Sonderaktion beworben hat, legt Amazon zum 1. April in Deutschland nach. (Kein Aprilscherz! Wink)

Amazon Deutschland stellt viele Musikalben für knapp unter 5 EUR zum Download zur Verfügung. Ich denke, das ist ein fairer Preis, erst recht, wenn man berücksichtigt, dass es sich hierbei um MP3s mit 256kBit/s handelt, die keinen Kopierschutz (DRM) haben.

Ein “Schwachpunkt” sei aber nicht unerwähnt: Man muss den Amazon MP3-Download benutzen, um an die Lieder zu kommen.

Alles in allem trotzdem ein Schritt in die richtige Richtung, vielleicht hat die Musikindustrie den Vertriebskanal Internet so langsam verstanden?

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht