Donnerstag, 23. Juli 2009

Kurzwahlproblem beim Nokia N97 – Nicht erlaubt

Kurzwahl beim N97: Nicht erlaubt Ich nutze seit ewigen Zeiten die Kurzwahlfunktion meiner Handys für bestimmte Nummern – lange auf die Taste 3 drücken und schon habe ich meinen Schatz am Apparat.

Nicht so bei meinem N97 (11er Firmware). Dadurch, dass ich Microsoft Outlook-Nutzer bin habe ich es mir angewöhnt, Telefonnummern im folgenden Format zu speichern:

+49 (123) 4567890

Das klappt auch beim N97, die Daten erscheinen im Telefonbuch, die Nummer kann gewählt werden, der Name wird bei eingehendem Anruf angezeigt.

Nur die Kurzwahl funktioniert nicht. Angry

Sobald die Nummer auf obige Art und Weise formatiert ist, kann man sie zwar als Kurzwahl zuweisen, aber der Aufruf über das lange Drücken der entsprechenden Ziffer oder Ziffer+Grüne Taste klappt nicht. Es erscheint nur ein frustrierendes: Nicht erlaubt!

Nokia, daraufhin angesprochen, hat mir folgende Rückmeldung eingebracht:

Sehr geehrter Herr Ruprecht,

vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit Nokia Care.

Bitte hinterlegen Sie Nummern, welche mit Kurzwahltasten belegt werden sollen, im Format "+491234567890". Wir bedauern, Ihnen in diesem Fall keine andere Lösung anbieten zu können.

Gerne haben wir den Inhalt Ihrer Mitteilung als Feedback zu Protokoll genommen und in unser Qualitätsmanagement zur Kenntnisnahme und Auswertung einfließen lassen. Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass sich eine weitere Vorgehensweise unserem Einflussbereich sowie unserem Kenntnisstand entzieht.

Ich hoffe, dass deren interne Fehlermeldungswege funktionieren.

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht