Mittwoch, 15. Juli 2009

Neue Beta(s) von ProfiMail (3.14d)

Lonely Cat Games, die Macher hinter meinem Lieblingsemailprogramm ProfiMail für Symbian, haben im Forum neue Beta-Versionen veröffentlicht.

Diese kann jeder testen und ich glaube, die Versionen verlangen auch keine besondere Registrierung (mal abgesehen davon, dass man sich für Feedback im Forum anmelden muss). Das ist also eine gute Gelegenheit für diejenigen, die ProfiMail mal testen wollen. Ich denke, die Version wird erst deaktiviert, wenn die nächste stabile Version erscheint Wink

Momentan stehen wir bei Version 3.14d, hier mal die zusammengefassten Neuerungen:

3.14d
Using "Recent" IMAP flag to display recently arrived messages,
Using "Destinations" connection points on Symbian S60 3rd ed FP2 and newer phones


3.14c
StartTLS option enabled for IMAP and POP3 accounts (for SMTP it already worked). It means that SSL/TLS can be used with standard mail ports, and security is negotiated later after connection is opened. May be good if your operator blocks some ports and you want to use SSL.


3.14b
Selectable location for data files. You can choose all available memories where data are stored, independent on ProfiMail installation memory.
In case of reinstall to different memory, ProfiMail can find previous data on different memory.

Besonders erwähnenswert finde ich die Unterstützung von “Destinations” der neueren Nokia-Telefone, in der deutschen Firmware als “Ziele” bekannt. Mit dem ganzen Konzept dahinter, ist Zusatzsoftware wie Psiloc Connect zum Beispiel beim N97 nicht mehr notwendig: das Umschalten zwischen 3G und WLAN kann Symbian endlich auch von Hause aus und zwar transparent für die Applikationen.

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht