Dienstag, 25. August 2009

Nokia entert Netbook-Markt?

Die Gerüchteküche hat ja schon lange damit gerechnet und gestern war’s dann auch so weit: Nokia hat erste Informationen zum Nokia Booklet 3G veröffentlicht.

Ich habe im Frühjahr selber mal mit dem Gedanken gespielt, mir ein Netbook zu leisten, vielleicht wird’s ja das Nokia-Teil? Allerdings vermute ich, dass die Preispolitik nicht mit meinen eigenen Vorstellungen übereinstimmen wird.

Nokia Booklet 3G Schick sieht es ja aus, das Alu-Gehäuse (wenn’s denn eins ist Tongue out), erinnert natürlich an Mac.

Ansonsten gibt es noch nicht zu viele Fakten zu berichten:

3G (HSPA) an Bord, WLAN, (assisted) GPS, Bluetooth, HDMI, angeblich ein HD-fähiges Display, was bedeuten würde, das es mehr als die üblichen 1024x600 Pixel kann. 12 Stunden Akkulaufzeit, was sehr ordentlich ist, aber wahrscheinlich nur bei “always offline” passt Wink

Na mal sehen, Anfang September auf der Nokia World 2009 gibt’s bestimmt ein paar mehr Details für die Öffentlichkeit. CPU, RAM und ob SSD oder HDD wären auch interessant zu wissen. Und die Preisvorstellung. Lassen wir uns überraschen!

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht