Dienstag, 6. Oktober 2009

Mein neuer Laufschuh: Brooks Adrenaline GTS 9

Brooks Adrenaline GTS 9

Das ist er. Mein neuer Laufschuh.

Brooks Adrenaline GTS 9

Klingt martialisch. Baring teeth

Auf jeden Fall habe ich beim Kauf bemerkt, dass gute Beratung durch nichts zu ersetzen ist. Ich habe unter anderem gelernt, dass ich Überpronierer bin:

Bei der sog. Überpronation knickt der Fußrand sehr stark nach innen ein und belastet damit die Bänder, Sehnen und Gelenke.

Nachdem ich bestimmt 8 oder 9 Paar Schuhe anprobiert und “angelaufen” habe, fiel die Entscheidung am Ende auf den Brooks. Ich bin gespannt, wie der Unterschied zu meinen alten Latschen längerfristig ausfällt: Die waren erstens viel zu eng (!) und zweitens haben sie zwar wenig Kilometer gehabt aber mit über 6 Jahren ihre Halbwertszeit schon längst überschritten.

In der Zwischenzeit bin ich 3 Runden mit den neuen Tretern gelaufen – und was soll ich sagen? Sie scheinen einen Hauch schwerer zu sein als die alten. Die Dämpfung ist dafür um Welten besser, die Stabilität und Stabilisierung sind sehr gut. Anscheinend laufe ich damit wirklich anders, der Muskelkater im Unterschenkel bzw. am Schienbein ist mir an den Stellen neu Tongue out

Hauptsache ist aber wohl, die Motivation nimmt nicht ab. Das wäre schade! Aber ich merke durchaus, dass die Jahreszeit und das dunkle Wetter mir zu schaffen machen Wink

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht