Donnerstag, 24. Dezember 2009

Die Ruprechts wünschen Frohe Weihnachten!

Es ist mal wieder der 24. Dezember, das Jahr ist schnell vergangen. Es hielt viele gute Zeiten, aber auch ein paar sehr harte Schicksalsschläge für uns bereit.

Aber wie sagte Theodor Storm so schön?

Von drauß' vom Walde komm ich her,
Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr!
Allüberall auf den Tannenspitzen
Sah ich goldene Lichtlein sitzen.
Und droben aus dem Himmelstor
Sah mit großen Augen das Christkind hervor.
Und wie ich so strolcht' durch den dichten Tann,
Da rief's mich mit heller Stimme an;
,Knecht Ruprecht', rief es, ,alter Gesell,
Hebe die Beine und spute dich schnell! 

(Quelle)

Kerzenschein Familie Ruprecht wünscht euch allen da draußen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest – möge unser Namensvetter all eure Wünsche erfüllen und wir legen noch Gesundheit und Glück oben drauf!

Wie schon fast zur netten Tradition geworden, gibt es weiter unten die Rupis wieder als Elfen. Viel Spaß beim Anschauen (falls der Server überastet sein sollte, einfach später nochmal probieren – das Video ist bis zum 15. Januar 2010 online, danach gibt es nur noch auf Rückfrage bei mir! Wink)

Seid nett zueinander! Das Fest der Liebe und so Tongue out

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht