Dienstag, 18. Mai 2010

Amazon Kindle für Android angekündigt

Kindle for Android

Amazon hat seine eBook-Software Kindle jetzt auch für Android angekündigt.

Damit soll laut Ankündigung folgendes möglich sein:

  • Kein Kindle (als Hardware) erforderlich
  • Zugriff auf alle Kindle-Bücher, selbst wenn man den eigentlichen Kindle nicht dabei hat
  • Automatische Synchronisation des Lesefortschritts und der Anmerkungen/Notizen zwischen verschiedenen Geräten/Installationen
  • Textgröße kann festgelegt werden
  • Lesezeichen-Unterstützung, egal an welchem Kindle-Gerät/Software diese erzeugt wurden
  • Hoch- und Querformat werden unterstützt
  • Zum Blättern einfach auf den Bildschirm tippen
  • Bücher direkt aus der Android-App heraus kaufen (das ist ein direkter Vorteil gegenüber der iPhone-Anwendung)
  • Zeitungen, Magazine und Blogs stehen vorerst für Kindle for Android NICHT zur Verfügung

Prinzipiell bewerte ich das als einen guten Schritt, allerdings bevorzuge ich weiterhin die Haptik eines realen Buches. Zudem sind die Akkulaufzeiten der Smartphones nicht für ein längeres Leseerlebnis ausgelegt, aber als Ergänzung für diejenigen, die schon einen Kindle haben, ist es sicherlich gut geeignet.

Ein Veröffentlichungstermin wurde bisher übrigens nicht genannt.

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht