Donnerstag, 26. August 2010

Sendungen (DHL, UPS, …) per Android tracken: Pakete

Pakete im Android MarketIch weiß ja nicht, wie es euch geht aber ich bin in meinem Einkaufverhalten schon ziemlich auf das Internet fixiert. Eigentlich kaufe ich fast alles außer den sogenannten “Waren des täglichen Bedarfs” im Internet ein und lasse dann liefern. Computer(teile), Bücher, Elektronikartikel, Uhren – erst recht sehr preisintensive Dinge können im Internet deutlich billiger sein und auch bei Kleinkram wie zum Beispiel Netzwerk-Kabeln kommt man online billiger als im nächsten Blöd-Markt.

Viele Versender, sei es über Ebay oder reguläre Onlineshops, bieten in der Zwischenzeit an, die Sendungen und Pakete online zu verfolgen: So kann man sich mit einer Kontrollnummer im Internet kundig machen, wo sich das Paket denn gerade befindet. Für ungeduldige Zeitgenossen wie mich als genau richtig. Und noch richtiger wird es, wenn man den Stand der zahlreichen Lieferungen gleich an dem Gerät abfragen könnte, das man (also ich!) sowieso immer dabei habe: Mein Android-Handy.

Dafür gibt es im Market die perfekte (und kostenlose!) Lösung: Die App Pakete (englische. Parcels) unterstützt folgende Versender und kann deren Status entsprechend darstellen:

  • Amazon (DE+UK+USA)
  • Apple
  • DHL (Germany)
  • DHL Express National (Germany)
  • DHL (USA)
  • DPD (DE)
  • Fedex
  • GLS (DE)
  • Hermes
  • Japan Post International Mail
  • SwissPost (CH)
  • TNT
  • UPS
  • USPS
  • Post.at

Die Software bietet eine Reihe sehr guter Funktionen, so ist ein Barcode-Scanner integriert, der die Kamera nutzt: Wenn man also selbst ein Paket verschickt und dieses tracken möchte, muss man nicht zwangsläufig die Nummer per Hand eingeben. Zudem kann die Listen mittels Drag’n’Drop sortieren, die verschieden Anbieter werden farblich gut gekennzeichnet (UPS ist also braun, Hermes blau usw.). Man kann Anbieter dauerhaft ausblenden, die man nicht nutzt und man kann ebenfalls bestimmen, in welchem zeitlichen Abstand der Status aktualisiert werden soll. Wenn keine Lieferung offen ist, dann läuft die App auch nicht weiter im Hintergrund. Sehr gut gelöst.

Anbei noch ein paar Screenshots, mehr gibt’s auf der Seite des Programmierers.

Pakete für Android: Liste

Pakete für Android: Detailansicht für UPS

Pakete für Android: Anbieterliste

Pakete für Android: Einstellungen

Fazit: Eine sehr gelungene App!

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht