Montag, 20. September 2010

Blog-Parade: Ein Sony-Notebook …

… könnte ich auch gut gebrauchen. Gut, dass Caschy gerade eins an Blogger verlost. Die Chance auf den Gewinn ist jetzt nicht so groß, aber immer noch besser als Lotto spielen, denke ich.

Von welchem Hersteller ist Dein PC/Notebook?

Mein PC ist Marke Eigenbau, dazu gesellt sich ein Asus 1005HA als Netbook für den privaten Bereich. Dienstlich nutze ich momentan ein Dell Latitude E4200, sehr nettes Teil.

Bist Du zufrieden mit Deinem PC/Notebook?

Nun ja, ist man jemals zufrieden? Es gibt immer Verbesserungsmöglichkeiten. Mein PC hat Probleme, wenn’s warm ist und mit dem Memory Remapping. Warm ist es nicht mehr. Und ich kann auch mit 3,2GB RAM leben. Irgendwie.

Das Netbook ist nicht schlecht, die beste Eigenschaft ist auf jeden Fall die Akkulaufzeit von immer noch über 7 Stunden. Allerdings bin ich streckenweise extrem von der mangelnden Performance genervt. Netbooks sind etwas für Geduldige.

Das Dell-Gerät ist edel: klein, leicht, unheimlich leise (kommt mit SSD) und performant genug. Der optionale Zusatzakku sorgt für lange Akkulaufzeiten – wenn man jetzt noch Windows 7 einsetzen dürfte, wäre es fast ideal.

Wie sieht Dein Arbeitsplatz aus?

Mein Arbeitsplatz

Ihr seht mich. Mein Headset. Und meinen Arbeitsplatz von hinten. Nicht so spannend.

Wenn ich das Sony gewinne, gibt’s auch gern ein paar bessere Bilder ;-)

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht