Dienstag, 12. Oktober 2010

Dropbox: Bis zu 18,25GB kostenlosen Speicher!

Dropbox loves SchoolDen genialen Dienst Dropbox muss ich euch sicherlich nicht mehr vorstellen, falls doch, dann schaut doch mal in meine Beiträge zum Thema.

Dropbox bietet jedem Nutzer, der sich anmeldet, 2GB kostenlosen Speicherplatz. Wenn man andere Leute zu dem Dienst einlädt, bekommen der Eingeladene und der Einladende (schwieriges Deutsch!) jeweils 250MB kostenlosen Speicherplatz dazu. So kommt man maximal auf eine Summe von 10,25GB freien Speicher und an dieses Limit bin ich schon vor ziemlich langer Zeit gestoßen.

Zum Glück gibt es Caschy, der auch ein großer Dropbox-Fan ist und der auf eine besondere Aktion für Studenten hinweist: Diese erhalten anstatt 250MB pro geworbenem Dropbox-Nutzer 500MB! Und das nicht nur für Leute, die man zukünftig einlädt sondern auch rückwirkend für alle schon abgeschlossenen Einladungen.

In Summe kommt man so auf ca. 18,25GB an kostenlosem Online-Speicherplatz.

Die Hürde …

… ist allerdings der Nachweis der Studentenschaft, der über eine entsprechende Emailadresse passiert, die man mit seinem eigenen Dropbox-Profil einmalig verknüpfen muss. Nun ist meine Studienzeit mal so gute 11 Jahre vorbei, demzufolge besitze ich auch keine gültige Emailadresse einer deutschen Hochschule. Aber die Lösung kommt über uni.de.

Hier kann jeder sich kostenlos anmelden und in einem zweiten Schritt eine ebenfalls kostenlose Emailadresse mit der Domain @uni.de anlegen. Und genau letztere kann man dann sofort für die Dropbox-Aktion nutzen.

Ich habe es sogleich probiert (man weiß ja nie, wie lange der “Trick” funktioniert) und hier ist das Ergebnis zu sehen:

18.3GB Speicherplatz in der Dropbox

So schnell kann’s gehen! Danke an Caschy für diesen genialen Tipp!

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht