Dienstag, 9. November 2010

HTC Desire HD erfolgreich und permanent gerootet!

Ich warte nun seit anderthalb Monaten auf mein zukünftiges Handy, das HTC Desire HD. Meine Wartezeit verbringen andere Spezialisten allerdings mit nützlichen Dingen und machen ihrem Namen alle Ehre: Paul O’Brien von MoDaCo hat heute getwittert, dass er es endlich geschafft hat, das HTC Desire HD permanent zu rooten.

Permaroot confirmed on my Desire HD too. :-)Root ist bekanntlich der Name des Administrators bei Unix-basierten Betriebssystemen wie das auf dem HTC Desire (HD) eingesetzte Android. Zum Thema Root für das “normale” HTC Desire und warum Root-Zugriff generell sinnvoll ist, könnt ihr auch meine anderen Artikel lesen.

Der obige Tweet darf als Durchbruch betrachtet werden, denn bisher konnte man das Desire HD, das Desire Z sowie das zum Z fast baugleiche G2 nur temporär rooten – nach einem Neustart des Handys war die schöne, freie Admin-Welt wieder verschwunden.

Für die ganz Mutigen unter euch, die gleichzeitig schon Besitzer eines Desire HD sind (Neid!), hat Paul die notwendigen Dateien, eine Anleitung und eine sehr deutliche Warnung veröffentlicht.

Basierend auf dieser Vorarbeit wird es wohl nicht allzu lange dauern, bis einfachere Methoden zur Verfügung stehen. Also noch ein Grund mehr, sich auf das DHD zu freuen. wenn’s denn mal kommt:

Hallo, wir wissen, dass ihr sehnlichst auf das HTC Desire HD wartet. Wie bereits gesagt, waren die ersten Geräte auf Grund der enormen Nachfrage, direkt ausverkauft. Das nächste Shipment kommt zwischen dem 10. und 17.11. Plant bitte auch ein wenig Zeit ein, bis die Geräte bei den Distributoren sind. Danke für eure Geduld!

(HTC Deutschland@Facebook)

Vor Ende November ist wohl eher Glückssache. Mannmannmann.

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht