Mittwoch, 22. Juni 2011

Kurzer Zwischenruf: BoxCryptor 1.0 erschienen

BoxCryptor Die Macher hinter BoxCryptor haben passend zur Dropbox-Sicherheitslücke die Softwareversion 1.0 ihrer Online-Verschlüsselung veröffentlicht.

Ich habe die Software seit Mitte April im Einsatz und es funktioniert ganz gut. Was es ist und wie es funktioniert, habe ich damals in einen Artikel kurz beschrieben.

Es gibt auch andere Möglichkeiten, zum Beispiel einen TrueCrypt-Container zu nutzen, aber die BoxCryptor-Variante ist irgendwie komfortabler.

Wer’s probieren will, die 2GB-Version ist weiterhin kostenlos.

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht