Freitag, 3. Februar 2012

Humble Bundle für Android: Greift zu!

Wer das Humble Bundle nicht kennt: Es handelt sich dabei um eine zyklisch veröffentlichte Sammlung von Computerspielen aus dem Independent-Bereich, also Software, hinter der nicht etwa ein großes Label steckt sondern mit der kleine Entwickler ihr Können beweisen.

Die Spiele erscheinen in der Regel für mehrere Plattformen, so dass man sie unter Windows, MacOS sowie Linux nutzen kann.

Das Besondere: Die Sammlung ist zwar nicht kostenlos, aber man kann den Preis selbst bestimmen. Wer es wirklich ganz knauserig mag, der ist also schon mit einem Cent dabei. Da man die Spiele oft auch seinem Steam-Konto hinzufügen kann, hat sich schon die ein oder andere Perle in meinen Besitz verirrt!

Nun gibt es aber eine Neuigkeit: Das vermutlich erste Humble Bundle für Android!

Humble Bundle für Android

Wer zuschlägt, bekommt folgende Spiele als Teil der derzeitigen Sammlung: Anomaly, Osmos, Edge sowie wenn man über dem erzielten Durchschnittspreis liegt, schaltet man noch World of Goo frei! Beachtet allerdings die Systemanforderungen, teilweise wird Android 2.3 oder höher benötigt. Allerdings erwerbt ihr auch gleichzeitig die Computerversionen – wessen Handy also muckt, kann immer noch alles auf dem PC/Mac zocken. Zwinkerndes Smiley

Und nicht zu vergessen: Ihr unterstützt mit eurem Kaufpreis Childs Play Charity und die Electronic Frontier Foundation – man tut also auch noch etwas Gutes! Und man kann das Ganze sogar verschenken … und, und, und … Smiley mit herausgestreckter Zunge

Also, worauf wartet ihr? Auf geht’s!

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht