Mittwoch, 15. Februar 2012

Ich finde es gut: HTC Sense 4.0

In den letzten Tagen konnte man auf den einschlägigen Blogs und News-Portalen schon einiges über HTC Sense 4.0 lesen und auch sehen. Offensichtlich sind findige Leute an ein Firmware-Update des HTC Endeavor gekommen und haben sich mal die dort enthaltenen Screenshots angeschaut, die auf auswählbare Themes hinweisen und sicherlich die vierte Inkarnation der HTC-Sense-Oberfläche darstellen.

Screenshot HTC Sense 4.0

Sense – so wie jede Veränderung an der originalen Android-Oberfläche durch Handy-Hersteller – spaltet die Gemüter. Ich habe in der Vergangenheit nie einen Hehl daraus gemacht, dass ich großer Fan von Sense bin. Ich finde die durchgehende Integration gelungen und habe mich auch bei meinem jetzigen HTC Desire HD bewusst für eine alternative Firmware entschieden, die von der Oberfläche dicht an den HTC-Sense-Vorgaben bleibt – in meinem Fall nutze ich momentan noch und zufrieden das 6.1.2er Android Revolution HD ROM.

Auf der anderen Seite muss man Google zugestehen, dass Android 4.0 die Version ist, die von Hause aus mit dem gefälligsten Interface daherkommt.

Was unternimmt also HTC?

Einen ersten Überblick geben die Screenshots und ein paar wacklige Bilder, die wohl eine frühe Version von Sense 4.0 auf einem HTC Ville zeigen.

HTC hat sich aus meiner Sicht etwas zurückgenommen, alles wirkt dezenter und etwas weicher animiert. Sonderlocken wie das HTC-Dock ähneln jetzt schon sehr der Android-Vorgabe – oder sind sie es gar? Alles in allem gefällt’s mir!

Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, ob das wirklich schon das Sense ist, was wir in den Handys am Ende wirklich sehen werden. Zudem wollte Google dem Personalisierungswahn der Hersteller mit 4.0 einen Riegel vorschieben und extrem starke Anpassungen an der Oberfläche nicht mehr durchgehen lassen. Für mich war Sense in der Vergangenheit ein Mehrwert gegenüber eines Samsung oder LG-Geräts. Nur was passiert, wenn es nur noch eine Ansammlung zusätzliche Programme und Widgets sein wird, die auch auf anderen Geräten lauffähig werden?

Wir werden es sehen – noch hat HTC kein Gerät in der Mache, das mich zu einem Umstieg von meinem DHD verleiten würde. Also gilt es zu warten und es wird sich zeigen, inwieweit Sense dann mit Touchwiz & Co. konkurriert …

blog comments powered by Disqus

Design von Dicas Blogger, angepasst durch Mario Ruprecht